Liebe Kunden,

wir bitten um ihr Verständnis, dass wir bedingt durch die deutlich ausgeweiteten Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten im Wasserversorgungsnetz sowie den technischen Anlagen die Grundgebühr auf das Niveau der umliegenden Wasserversorgungsverbände angepasst und die Verbrauchsgebühr ab dem 01.01.2017 auf 1,03 € je m³ netto (vorher 0,90 €) anheben mussten.

Vielen Dank.

 

 

Wasserabgabensatzung § 1
Preise lt. Preisangabenverordnung (gerundet)

lt. Satzung

Netto
Euro

7 % Ust
Euro

Brutto
Euro

§ 13 Abs. 1

Grundgebühren (a-d monatlich; e täglich)
a) Wasserzähler bis QN 2,5
b) Wasserzähler bis QN 6
c) Wasserzähler bis QN 10

d) Wasserzähler über QN 10
e) Standrohre bis QN 2,5

Standrohre Mindestsatz bis QN 2,5

Standrohre über QN 2,5
Standrohre Mindestsatz


6,00
12,00
21,33

je QN 2,66
1,50

7,50

2,50
10,00


0,42
0,84
1,50

je QN 0,19
0,11

0,53
0,18

0,70


6,42
12,84

22,83

je QN 2,85
1,61
8,03

2,68

10,70


§ 13 Abs. 2

a) Wasserpreis (je m³)

1,03

0,07

1,10


§ 13 Abs. 4

zus. Ablesung Wasserzähler

12,80

0,90

13,70

lt. Satzung

Netto
Euro

19 % Ust
Euro

Brutto
Euro

§ 5 Abs. 1

Wasserversorgungsbeitrag

2,30

0,44

2,74


§ 13 Abs. 5

Wassersperre
Wiederaufnahme der Versorgung

15,50
15,50

2,95
2,95

18,45
18,45


§ 19 Abs. 1

a) Anschlussleitung bis 25 mm
Anschlussleitung bis 40 mm
Anschlussleitung bis 50 mm

844,00
870,00
895,00

160,36
165,30
170,05

1004,36
1035,30
1065,05


§ 19 Abs. 1

b) Anschlussleitung bis 25 mm
Anschlussleitung bis 40 mm
Anschlussleitung bis 50 mm

4,10
6,15
8,20

0,78
1,17
1,56

4,88
7,32
9,76


>Hausanschlusspreis
Beitrag lt. Grundstücksgröße + B-Plan Preis
Grundstückfläche m² x 25 % für das 1.Vollgeschoss x 2,30 € 0,58 €/m²
Grundstückfläche m² x 15 % für jedes weitere Geschoss x 2,30 € 0,35 €/m²
für Herstellung der Anschlussleitung bis 25 mm 844,00 €
für lfdm. Materialaufwand auf privatem Grundstück bis 25 mm 4,10 €

Information - Wasserversorgung während der Bauphase