Abwassergebühren seit 01.01.2015

 


In der Gemeinde Wurster Nordseeküste (auf dem ehemaligen Gebiet der Gemeinde Nordholz) beträgt die Abwassergebühr 3,49 € je m³.

In der Stadt Geestland (auf dem ehemaligen Gebiet der Stadt Langen) beträgt die Abwassergebühr 3,70 €  je m³.

In der Gemeinde Wurster Nordseeküste (auf dem ehemaligen Gebiet der Samtgemeinde Land Wursten) beträgt die Abwassergebühr 4,10 € je m³.

______________________________________________________________________________

Beispielhafte Berechnung der Abwassergebühren ( *Grundlage dieser Berechnung ist die Gemeinde Wurster Nordseeküste - Gebiet der ehem. Gemeinde Nordholz)

Wasserverbrauch in m³
x
Abwassergebühr in € / m³
=
Abwassergebühren
82 m³
x
3,49 € /m³ *
=
286,18 €

______________________________________________________________________________

Berechnung des Kanalbaubeitrages

Jeder von uns weiß, dass ein Hausbau oder der Bau einer anderen Immobilie eine Menge finanzieller Mittel verschlingt. Häufig unterschätzt werden hierbei die Kosten für die Abwasserentsorgung.

Aufgrund immer wiederkehrender Fragen unserer Kunden und um Ihnen die Möglichkeit zu geben, besser kalkulieren zu können, geben wir Ihnen eine Beispielrechnung des Kanalbaubeitrages.

Beachten Sie aber bitte, dass die Berechnung für jedes Grundstück individuell verschieden und von unterschiedlichen Faktoren abhängig ist.


Für weitere Fragen bezüglich des Kanalbaubeitrages oder der Abwassergebühren stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Berechnung
Beispielhaft sei hier die Annahme eines Grundstückes im normalen Wohngebiet

Grundstücksgröße
x
25%
x
Kanalbaubeitrag / m²
=
Gesamtbeitrag
800 m²
=
200 m²
x
17,38 € / m²)
=
3476,00 €

1) abhängig vom Bebauungsplan

2) Grundlage dieser Berechnung ist die Gemeinde Nordholz.
In der Stadt Langen beträgt der Kanalbaubeitrag 13,32 € /m².
In der Samtgemeinde Land Wursten beträgt der Kanalbaubeitrag 20,40 € /m²